auf dem Weg in ein neues Abenteuer

Benutzeravatar
cockerhetti
Beiträge: 586
Registriert: Do 13. Mai 2010, 11:05
Wohnort: 67308 ottersheim

#11

Beitrag von cockerhetti » Di 27. Jun 2017, 21:20

Gute Reise ihr Mäuse. Tolle Präsentation, und ein herzliches Dankeschön an die Pflegestellen für das Pflegekörbchen
Susanne,Rosie,Bosco und Peggy immer im Herzen

Benutzeravatar
cockerclaudi
Beiträge: 470
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 16:19
Wohnort: 76872 Steinweiler

#12

Beitrag von cockerclaudi » Mi 28. Jun 2017, 10:19

wie schön jetzt fängt ihr neues leben an, mich hätte es gefreut wenn es mehr wären.................
aber danke an alle :supi und gute reise ihr lieben

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 14818
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 14:27
Wohnort: Offleben

#13

Beitrag von Andrea » Mi 28. Jun 2017, 15:16

cockerclaudi hat geschrieben:wie schön jetzt fängt ihr neues leben an, mich hätte es gefreut wenn es mehr wären.................
aber danke an alle :supi und gute reise ihr lieben
Sieben ist doch toll und alle haben ein Pflegekörbchen :huepf
Man kann in Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann erstaunlich viel aus ihnen herausstreicheln.
(Astrid Lindgren)

texelfan
Beiträge: 168
Registriert: Do 10. Jan 2008, 18:52
Wohnort: Doetinchem Niederlande

#14

Beitrag von texelfan » Mi 28. Jun 2017, 23:09

Das ist ja ein toller Thread. Danke Melanie.
Gute Reise wünschen wir und danke an die Pflegestellen.

Benutzeravatar
karin W-H
Pflegestelle
Beiträge: 620
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 22:47
Wohnort: 68305 Mannheim

#15

Beitrag von karin W-H » Do 29. Jun 2017, 13:48

texelfan hat geschrieben:Das ist ja ein toller Thread. Danke Melanie.
Gute Reise wünschen wir und danke an die Pflegestellen.
Das finde ich auch :daumen
Tiere reden mit den Augen oft vernünftiger
als Menschen mit dem Mund

Benutzeravatar
Foren-Admin
Beiträge: 7182
Registriert: Do 29. Jan 2009, 12:29
Wohnort: Warmsen
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von Foren-Admin » Sa 1. Jul 2017, 11:39

Mit etwas Verspätung haben Gaby und Bernd ihre Hunde jetzt übernommen :)
Wenn wir einander in die Herzen schauen könnten
und die einzigartigen Herausforderungen
von jedem von uns verstehen würden,
ich glaube, wir würden viel mehr Liebe, Geduld und Toleranz
für einander aufbringen.

Marvin J. Ashton

Benutzeravatar
Gaby_3
Beiträge: 1465
Registriert: Di 14. Apr 2009, 17:56
Wohnort: 55743 Idar-Oberstein

#17

Beitrag von Gaby_3 » Sa 1. Jul 2017, 15:31

Dottie und Daphne sind gut mit mir zu Hause angekommen......sie sind nur schwer zu unterscheiden. Ich denke.....Daphne hat einen braunen Strich auf der Nase. Bilder setze ich später ein.
Ein Haus ohne Hund, ist ein Haus ohne Leben!

beethoven
Beiträge: 1415
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 15:36

#18

Beitrag von beethoven » Sa 1. Jul 2017, 15:36

Liebe Gaby,

wenn es Dich nicht schon gäbe, müsste man Dich erfinden. Ich freue mich auf Deine Bilder.

Benutzeravatar
schinderhannes
Pflegestelle
Beiträge: 318
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 15:53
Wohnort: Neu Ulm

#19

Beitrag von schinderhannes » Sa 1. Jul 2017, 16:24

Wir sind auch zu Hause. Die erste Außenrunde ist auch absolviert. Nun muss er sich zurechtfinden. Er ist - aktuell- pitzmunter und neugierig.
immer im Inneren dabei.....

Benutzeravatar
Christine
Beiträge: 1348
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 10:06
Wohnort: Niederbayern

#20

Beitrag von Christine » Sa 1. Jul 2017, 16:46

Wie schön dass es euch gibt!!
Christine mit Bayernprinz Janni, meinem Herzenshund

Bild

Wir können das Herz eines Menschen danach beurteilen,
wie er Tiere behandelt.

Antworten