Meganda

Vorstellung unserer Hunde
Antworten
Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Meganda

#1

Beitrag von Pflegestelle » So 26. Jan 2020, 19:45

Maganda, Hündin, schwarz, geboren 01.01.2012, kastriert, kupiert

Aufenthaltsort: 57234 Wilnsdorf, Kontakt: info@cosenot.de
IMG_20200208_122947.jpg
Umgang/Verhalten mit Menschen:
Erwachsene: sehr lieb
Kinder: sehr lieb
Jugendliche: sehr lieb
Verträglichkeit mit anderen Hunden: gut
Verträglichkeit mit anderen Tieren:

Ängste:
Alleinbleiben: ja, entspannt
Treppe: manche ja
Autofahren: ja
Sonstige Ängste: keine

Allgemein:
Leinenführigkeit: sehr gut
Spiel: etwas
Jagdtrieb: ja
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: Meganda bekommt diese Woche einen Zahn und die Ohren vom Tierarzt gesäubert, ansonsten fit
Sonstiges: Meganda muss einige kg abnehmen. Sie ist auf einem guten Weg, weil sie sehr gern spazieren geht :)

Herkunft:
Ungarn

Was wir uns für Meganda wünschen:
Ein liebevolles Zuhause, wo Meganda kuscheln kann, nicht zuviel alleinbleiben muss, und einfach ein entspanntes, schönes Hundeleben führen darf 😊
Zuletzt geändert von Pflegestelle am Mo 17. Feb 2020, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#2

Beitrag von Pflegestelle » Do 30. Jan 2020, 22:27

Screenshot_20200130_170738.jpg
Hallo, ich bin Meganda :liebe

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#3

Beitrag von Pflegestelle » Fr 31. Jan 2020, 17:50

Ich bin vor einer Woche aus Ungarn gekommen und wohne jetzt mit einem Hundekumpel in meiner Pflegestelle. Weil ich eine sehr nette und brave Hundedame bin, hab ich mich schon toll eingelebt.
Das Einzige, was ich anfangs etwas doof fand war, dass ich hier alle Couchplätze und das leckere Diätfutter mit dem kleinen Cocker teilen soll :beleidigt
Aber ich habs dann doch schnell eingesehen :)

Diätfutter krieg ich, weil Pflegefrauchen meint, ich sollte etwas abnehmen. So ein Quatsch.... Ich seh doch wohl ganz toll aus, oder? Ist alles nur Fell :a40

Am besten gefallen mir hier die vielen Spaziergänge :)
Davon schick ich euch noch zwei Bilder:

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#4

Beitrag von Pflegestelle » Fr 31. Jan 2020, 17:52

IMG_20200131_174208.jpg

IMG_20200131_165503.jpg
Bis bald, Eure Meganda

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#5

Beitrag von Pflegestelle » Mi 5. Feb 2020, 07:58

IMG_20200204_190457.jpg
Liebe Grüße in die Runde von Maganda 😊

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#6

Beitrag von Pflegestelle » Fr 7. Feb 2020, 18:21

Meganda ist eine sehr freundliche, verschmuste Hundedame, die es sehr mag, gebürstet zu werden. Sie ist anhänglich und gern bei ihren Menschen, bleibt aber auch problemlos ein paar Stunden allein.

Bei Hundebegegnungen ist sie ruhig und nett. Zuhause akzeptiert sie andere Hunde, braucht sie aber nicht zum glücklich sein. Sie wäre bestimmt auch gern Einzelprinzessin, damit das ganze Futter und die Streicheleinheiten ihr allein gehören :a40

Meganda findet lange Spaziergänge ganz toll und freut sich immer wie Bolle, wenn es losgeht. Sie stimmt dann auch gern ein kurzes Lied an ;)

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#7

Beitrag von Pflegestelle » Fr 7. Feb 2020, 18:21

IMG_20200207_170407.jpg
Meganda beim Kuscheln :liebe

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#8

Beitrag von Pflegestelle » Fr 7. Feb 2020, 18:27

Screenshot_20200207_182654.jpg

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#9

Beitrag von Pflegestelle » Fr 7. Feb 2020, 18:30

Screenshot_20200207_182913.jpg
Bis bald, Eure Meganda

Pflegestelle
Beiträge: 364
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Meganda

#10

Beitrag von Pflegestelle » Mo 17. Feb 2020, 11:22

Meganda lebt nun seit drei Wochen bei uns. Sie ist ein sehr nettes, kuscheliges Mädchen. Megandi freut sich wie verrückt, wenn es raus geht, und liebt ihre Spaziergänge. Dabei ist sie freundlich und verträglich mit jedem Hund, nichts bringt sie so schnell aus der Ruhe.

Zuhause ist sie ruhig, begleitet ihre Menschen häufig durchs Haus, legt sich dann in ihren Korb und schnarcht zufrieden :a40 Meganda ist aber auch gern bereit, für ein Leckerchen Neues zu lernen.

Ein toller Hund, der ein Zuhause bei genauso netten, liebevollen Menschen sucht :)

Antworten