Patenhund Sunny

Vorstellung unserer Hunde
Antworten
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Patenhund Sunny

#1

Beitrag von Pflegestelle »

Sunny, Hündin, rot, geb. 2010

Aufenthaltsort: Büddenstedt, Kontakt: info@cosenot.de
sunny.jpg
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#2

Beitrag von Pflegestelle »

Sunny kam 2019 aus Ungarn zu CoSeNot. Laut Ihrem Pass war sie damals neun Jahre alt und sie konnte sehr schlecht laufen. Sie hatte so ein schwankendes Gangbild und wir nannten sie liebevoll unsere kleine Schlenkerpuppe.

Eine Untersuchung und ein Röntgenbild ergaben, dass Sunny Arthrose und Spondylosen hatte.

Zu unserer Freude fand Sunny jedoch trotz ihrer Zipperlein ein Zuhause und dort hatte sie es sehr gut. Leider hat sie vor einigen Wochen dieses Zuhause verloren und so kam sie zurück zu CoSeNot und zog in ihre damalige Pflegestelle ein.

Die Zipperlein sind natürlich nicht besser geworden und mittlerweile hört sie kaum noch (vielleicht möchte sie auch einfach nicht hören, sie ist schließlich ein Cocker), die Augen sind ebenfalls schlecht und sie kann noch schlechter laufen als vor drei Jahren. Hin und wieder ist sie auch etwas desorientiert.

Aber das tut der Sache keinen Abbruch, Sunny ist ein niedlicher Schatz und eigentlich sehr pflegeleicht. Sie schläft viel und ist mit kleinen Spaziergängen zufrieden, Hauptsache der Napf ist gefüllt.

Aufgrund ihres Alters und ihrer Zipperlein, soll Sunny in ihrer Pflegestelle bleiben.
sunny.jpg
sunny.jpg (67.23 KiB) 2405 mal betrachtet
sunny2.jpg
sunny2.jpg (69.7 KiB) 2405 mal betrachtet
sunny1.jpg
sunny1.jpg (67.16 KiB) 2405 mal betrachtet
:a53


Sie bekommt Schmerzmittel, Augentropfen und Nahrungsergänzung für die Gelenke. Vielleicht findet sich ein lieber Pate für das Mädchen, wir würden uns freuen :a38

Unsere Bankverbindung:

CoSeNot e.V.
Sparkasse Nienburg
Konto 361 662 47
Blz. 256 501 06

BIC: NOLADE21NIB
IBAN DE74 256501060036166247
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#3

Beitrag von Pflegestelle »

Jetzt ist Sunny schon eine Weile bei uns und sie macht das hier alles sehr gut. Den Tagesablauf hat sie schon verstanden und wir haben uns natürlich auch ihr angepasst, so soll es wohl auch sein.

Unsere Spaziergänge dehnen wir immer ein wenig aus und das funktioniert ganz gut.
IMG_20220910_151311.jpg
IMG_20220910_151410.jpg

Aber im Garten gefällt es ihr doch auch gut, vielleicht sogar besser :o

IMG_20220921_163155.jpg
IMG_20220921_162535.jpg
IMG_20220921_163141.jpg
:a53
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#4

Beitrag von Pflegestelle »

Die Zeit rennt und schon wieder ist ein Monat rum und mir kommt es schon wie eine Ewigkeit vor, dass Sunny bei uns ist.

Viel passiert bei uns nicht, aber es geht ihr gut, denke ich. :)
IMG_20221031_164722.jpg
Und hier mit unserer Alma :a53
IMG_20221031_105808.jpg
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#5

Beitrag von Pflegestelle »

Am Wochenende ist es ziemlich kalt geworden und die Sunny bekam ein Mäntelchen an. Das hat sie nicht begeistert, aber die alten Mädchen müssen gewärmt werden. So trabte sie also missmutig mit uns mit :o
1668975859229.jpg
und im Garten ist jetzt auch nichts mehr los, da legt sie sich erst einmal hin und wartet ab.
1668975859191.jpg
1668975859199.jpg
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#6

Beitrag von Pflegestelle »

Sunny wünscht ganz schnell noch allen Tagebuchlesern einen schönen dritten Advent und natürlich ganz besonders ihren Paten :a38
1670782445548.jpg
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#7

Beitrag von Pflegestelle »

Unsere Sunny wünscht allen Tagebuchlesern ein gesundes, glückliches 2023 :a38

Silvester hat sie eigentlich ganz gut verlebt, Sunny und ihre Mitbewohner hören nicht mehr so gut, da kommt man da gut durch :a40 Trotzdem sind alle ordentlich müde und schleppen sich von einer Schlafstelle zur nächsten.

Die Woche vor Weihnachten hat das Mädchen etwas gekränkelt, sie hatte einen Darminfekt und musste zum Tierarzt, so langsam geht es ihr aber wieder besser, im Alter dauert ja alles etwas länger. Sie wird bekocht und schlabbert ihre Schonkost, was scheinbar gar nicht so schlecht ist.

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten, im Moment ist es ja frühlingshaft warm, da geht sie gerne einmal öfter durch den Garten. Mittlerweile findet sie sich dort auch gut zurecht.
1672568836882.jpg
1672568836860.jpg
Sunny.jpg
:a53
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#8

Beitrag von Pflegestelle »

Viele Grüße von der Sunny an alle Tagebuchleser und Paten :D

Der Kater wurde anfangs angebellt, aber mittlerweile ist es für sie ok, wir müssen nur aufpassen,
dass er beim Füttern nicht immer an ihren Napf geht :a40
1676793862170.jpg
Heute bei unserer täglichen Runde, wir sind da mittlerweile gaaaanz entschleunigt. Für sie ist es
wichtig überall ausgiebig zu schnuppern und das ist ja auch anstrengend.
1677771141104.jpg
1677771141084.jpg
1677771141079.jpg
1677771141090.jpg
Wir lachen auch oft, wie drollig sie ist und sie ist wie eine kleine Dampframme, egal ob ein anderer Hund im
Körbchen liegt, sie schmeißt sich einfach dazu :o
1677773614529.jpg
Pflegestelle
Beiträge: 809
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 18:54

Re: Patenhund Sunny

#9

Beitrag von Pflegestelle »

Happy Birthday, liebe Sunny :a38
1681653682801.jpg
1681653682806.jpg
1681653682819.jpg
1681653682814.jpg
Wir hatten heute einen Geburtstagsspaziergang und dann gab es ein Geburtstagswürstchen... das Würstchen fand sie wahrscheinlich spannender :a55

Sie wurde aber auch ordentlich gedrückt und wir wünschen ihr noch eine schöne und vor allem gesunde Zeit :a53
Antworten