Pfingst-Transport

CoSeNot e.V.
Beiträge: 167
Registriert: Mi 30. Nov 2022, 21:46

Pfingst-Transport

#1

Beitrag von CoSeNot e.V. »

Wir freuen uns, das wir neue Kontakte knüpfen konnten und so wieder Cocker und Cavaliere aus ausländischen Tierheimen aufnehmen können. Unser Ziel ist es, das wieder regelmäßig zu machen. Dabei möchte ich gleich die Gelegenheit nutzen und Pflegestellen-Interessierte anzusprechen :) Wenn jemand Interesse hat, würden wir uns über eine Mail an pflegestellen@cosenot.de sehr freuen.

Aber nun zu unserem ersten Transport. Pfingsten werden Dafy, Jerry und Lynn zu uns reisen. Ein ganz herzliches :danke an die Pflegestellen.
1.jpg
1.jpg (94.7 KiB) 898 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (82.45 KiB) 898 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (131.41 KiB) 898 mal betrachtet
Wir wünschen Euch eine gute und sichere Reise!
cockerhetti

Re: Pfingst-Transport

#2

Beitrag von cockerhetti »

:liebe gute Reise ihr Mäuse
Benutzeravatar
Gaby_3
Beiträge: 3145
Registriert: Di 14. Apr 2009, 17:56
Wohnort: 55743 Idar-Oberstein

Re: Pfingst-Transport

#3

Beitrag von Gaby_3 »

:liebe eine sichere und gute Anreise.
Freue mich schon :o
Ein Haus ohne Hund, ist ein Haus ohne Leben!
Benutzeravatar
pinnes14
Beiträge: 3532
Registriert: Sa 30. Jul 2011, 14:12
Wohnort: Jülich

Re: Pfingst-Transport

#4

Beitrag von pinnes14 »

Gute Reise ihr Mäuse.
Eure Pflegekörbchen stehen bereit.
Nochmals ein dickes Danke an alle Pflegestellen, ohne Euch wäre das nicht möglich.
pinnes14 mit Skyty, sowie Samy, Nuco, Tylemann, Lluna, Neas und Roucky die niemals vergessen sein werden.





" Ist doch nur ein Tier ! "......einfacher kann man sich bei mir nicht disqualifizieren.......
Benutzeravatar
Martina
Beiträge: 2174
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:42
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Pfingst-Transport

#5

Beitrag von Martina »

Das freut mich aber sehr, dass ihr bald kommen dürft!
mit freundlichen Grüßen
Martina
Was frommte mir eigner Wille?
einstein

Re: Pfingst-Transport

#6

Beitrag von einstein »

Ich hätte mal eine allgemeine Frage. Woher kommen denn die kleine Mäuse ( ist ja auch egal) und wie kommt man zu den Hunden? Werden die wie bei den Ungarn direkt in die PS gebracht? Wenn nicht welche Abholpunkte stehen zur Verfügung? Evtl. stehen wir im Herbst wieder als PS zur Verfügung. Fahrkette zu uns ist ja schwierig.
Es wäre sehr toll wenn bei den Vorstellungen der Hunde schon kurze Infos zu diesen Fragen angegeben würden - falls dies möglich ist - dann könnte man besser darauf reagieren.
LG C+C und Frl. Happy
Benutzeravatar
Foren-Admin
Beiträge: 10601
Registriert: Do 29. Jan 2009, 12:29

Re: Pfingst-Transport

#7

Beitrag von Foren-Admin »

einstein hat geschrieben: Mo 22. Mai 2023, 16:45 Ich hätte mal eine allgemeine Frage. Woher kommen denn die kleine Mäuse ( ist ja auch egal) und wie kommt man zu den Hunden? Werden die wie bei den Ungarn direkt in die PS gebracht? Wenn nicht welche Abholpunkte stehen zur Verfügung? Evtl. stehen wir im Herbst wieder als PS zur Verfügung. Fahrkette zu uns ist ja schwierig.
Es wäre sehr toll wenn bei den Vorstellungen der Hunde schon kurze Infos zu diesen Fragen angegeben würden - falls dies möglich ist - dann könnte man besser darauf reagieren.
LG C+C und Frl. Happy
Diese drei kommen tatsächlich mit dem Fuhrunternehmen, welches damals auch die Ungaren gebracht hat. Das ist allerdings für die Hunde immer ein sehr langer Transport und für uns sehr teuer. Wir arbeiten an einer Alternativlösung. Das kommt in erster Linie den Hunden zugute, die dann nicht tagelang in einem Transport verbringen müssen Diese wird dann für den Verein bezahlbar werden, setzt aber auch voraus, das die Pflegestellen zu Treffpunkten fahren müssen, die vorgegeben werden.
1. Vorstand CoSeNot e.V.
Benutzeravatar
Foren-Admin
Beiträge: 10601
Registriert: Do 29. Jan 2009, 12:29

Re: Pfingst-Transport

#8

Beitrag von Foren-Admin »

Der Transport ist nun unterwegs :) Allen eine gute Fahrt.

Gleichzeitig startet auch Betty Blue in ihr neues Leben und wird heute Abend von ihrem Pflegefrauchen erwartet.

Die beiden Jungs Paul und Peter würden auch gerne die Chance bekommen und suchen daher noch dringend Pflegeplätze :ps
1. Vorstand CoSeNot e.V.
Benutzeravatar
pinnes14
Beiträge: 3532
Registriert: Sa 30. Jul 2011, 14:12
Wohnort: Jülich

Re: Pfingst-Transport

#9

Beitrag von pinnes14 »

Vielen Dank für die Info Melanie

Ich wünsche dem Transport eine gute ud sichere Fahrt. Danke an unsere Pflegestellen, ohne euch wäre dies nicht möglich.
pinnes14 mit Skyty, sowie Samy, Nuco, Tylemann, Lluna, Neas und Roucky die niemals vergessen sein werden.





" Ist doch nur ein Tier ! "......einfacher kann man sich bei mir nicht disqualifizieren.......
Benutzeravatar
Gaby_3
Beiträge: 3145
Registriert: Di 14. Apr 2009, 17:56
Wohnort: 55743 Idar-Oberstein

Re: Pfingst-Transport

#10

Beitrag von Gaby_3 »

Allen eine gute und sichere Anreise und ein großes Dankeschön an alle Beteiligten 💖🍀
Ein Haus ohne Hund, ist ein Haus ohne Leben!
Antworten